Donnerstag, 31. Dezember 2015

[Rezension] Herzensglut: Stern der Macht von Elvira Zeißler


Titel: Herzensglut: Stern der Macht
Autor: Elvira Zeißler
Verlag: BookRix
Seitenzahl: 225 Seiten
Genre: Fantasy
Reihe?: Ja

Als die 17-jährige Erin Zeugin eines Autounfalls wird und ihr eine sterbende Frau ein silbernes Amulett in die Hand drückt, ahnt sie nicht, dass damit das Abenteuer ihres Lebens beginnt. Sie wurde auserwählt, die Trägerin eines der fünf Amulette der Macht zu sein, und gerät damit mitten in den Jahrtausende alten Kampf zweier Geheimbünde.
Plötzlich taucht der attraktive Daniel in ihrem Leben auf und scheint sie beschützen zu wollen. Und obwohl sie weiß, dass sie ihm eigentlich nicht trauen darf, kann Erin sich seinem Charme nicht entziehen
...Quelle

Challenges für 2016: Daggis Buchchallenge

Das dritte Mal in Folge werde ich an Daggis Challenge teilnehmen.
Die Informationen zur Challenge findet ihr hier.


IMG_20151027_203801

Mittwoch, 30. Dezember 2015

Challenges für 2016: Ein Jahr - 40 Bücher

Diese Challenge geht in die zweite Runde und natürlich bin ich wieder dabei!
Infos hierzu findet ihr hier.





[Kurz-Rezension] Wunder kommen leise von Paula Roose

Wunder kommen leise
Autor: Paula Roose
Verlag:
Seitenzahl: 66 Seiten
Genre: 
Reihe?: Nein

Leseadventskalender für Erwachsene
 »Seine Worte stachen mir ins Herz. Ich spürte, dass er recht hatte. Ein Penner weniger machte für diese Welt keinen Unterschied. Aber für ihn machte es einen Unterschied, wie sich die Welt zu ihm verhielt. Und die Welt, das wurde mir unbequem klar, war in diesem Augenblick ich.«
 An einem nasskalten Abend in der Adventszeit nimmt der gescheiterte Geschäftsmann Johannes Bublitz den obdachlosen Rudi mit zu sich nach Hause und bewahrt ihn so vor dem Erfrieren. Dieser bedankt sich mit einem vergoldeten Schließfachschlüssel. Johannes macht sich auf, das Geheimnis des Schlüssels zu lüften. Was als kleines Abenteuer beginnt, wird zu einer Reise in seine Vergangenheit und öffnet ein Fenster in eine bessere Zukunft.
 Es ist eine Geschichte vom Scheitern und Neubeginnen. Und vom Glauben an Gott, in Kindertagen wie im Erwachsenenleben. Quelle


Dichtes Schneegestöber trat mir entgegen. Die Dämmerung war der Dunkelheit gewichen.

Neues für die Sucht

In den letzten Wochen durften doch wieder einige Bücher bei mir einziehen.
Kennt ihr ein paar davon?


Rika von Lena Muhl
Der 16-jährige Peter führt mit seiner Mutter ein beschauliches Leben auf dem Land. In letzter Zeit wird er jedoch immer wieder von merkwürdigen Träumen heimgesucht, die so gar nicht in sein ruhiges, fast tristes Leben passen.
Als er dann auch noch Rika kennenlernt, steht sein Leben plötzlich Kopf. Denn sie führt ihn ein in eine geheime Gemeinschaft. Schnell muss Peter jedoch erkennen, dass nichts so ist wie es scheint.
Doch ist ein Entkommen überhaupt möglich?
Quelle




Dienstag, 29. Dezember 2015

[Rezension] Das Spiel der Spiele von George R.R. Martin

Wild Cards. Das Spiel der Spiele
Autor: George R.R. Martin
Verlag: Penhaligen
Seitenzahl: 542 Seiten
Genre: Science-Fiction
Reihe?: Ja

Seit sich in den Vierzigerjahren das Wild-Card-Virus ausgebreitet hat und Menschen mutieren lässt, gibt es neben den normalen Menschen auch Joker und Asse. Joker weisen lediglich körperliche Veränderungen auf, während Asse besondere Superkräfte besitzen. Da ist zum Beispiel Jonathan Hive, der sich in einen Wespenschwarm verwandeln kann, oder Lohengrin, der eine undurchdringliche Rüstung heraufbeschwört. Doch wer ist Amerikas größter Held? Diese Frage soll American Hero, die neueste Casting Show im Fernsehen, endlich klären. Für die Kandidaten geht es um Ruhm und um so viel Geld, dass sie beinahe zu spät erkennen, was wahre Helden ausmacht. Quelle

Wer zur Hölle war Jetboy?
Mein Großvater hat versucht, es mir zu erklären, aber ich war noch zu jung und hab's nicht kapiert.

Sonntag, 27. Dezember 2015

Leseliste für den Januar

Nachdem ich tatsächlich im Dezember so gut wie nicht zum lesen kam, hab ich mir nun für den Januar mehr Bücher vorgenommen:


- Bruderkampf von Nicole Böhm
- Über dem Abgrund von Claudia Kuhn
- Die Macht der Dunkelheit von Melanie Klein
- Das Erbe der Weltenspringer von Klaus Hartmann
- Milten & Percy von Florian c. Booktian
- Die Kaiserin der ewigen Nacht von Klara Bellis
- Ich bin dein Herr und Mörder von Siegfried Langer
- Thalam von Gabriele Ennemann
- Reset von Jens Bühler
- Die Nacht der tausend Farben von Claudia Rehm
- Rheingold von Anja Bagus
- Sveta von Axel Saalbach
- Phyralit von Sabine Schulter

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Adventskalender Tag 24: Frohe Weihnachten (Gewinnspiel)

Ich wünsch euch wundervolle Weihnachten :)




Weil heute Weihnachten ist, gibt es noch einmal was zu gewinnen. Zum einen könnt ihr den dritten Teil Der Kampf der Wächter von Sabine Schulter gewinnen und zum anderen habt ihr noch einmal die Chance Krieg der Vampire von Michael Stauner zu gewinnen.

Der Kampf der Wächter
Die Verschwörung gegen die Erwachten, die Miriam bereits einmal fast das Leben gekostet hat, schlägt seit ihrer Entdeckung hohe Wellen. Unbemerkt von den Menschen rebellieren Gruppen von Limaren und Wächtern gegen die Erwachten, um ihnen die Schuld an der Suchendenplage zu geben. Die meisten der zahlenmäßig so geringen Erwachten müssen sich nun nicht nur vor den Suchenden fürchten, sondern auch vor ihren eigenen Verbündeten.
Miriam kann durch Suns gute Führung der Wächter ein friedliches Leben in Deutschland führen. Diese vermeintliche Ruhe ändert sich jedoch schlagartig, als Stuart Lang, der Erwachte Nummer Drei, erschossen wird. Miriam gerät mit Sin und ihren Freunden in eine Spirale, die es ihnen schwermacht, Freund von Feind zu unterscheiden.
Als Miriam Sins Drängen nachgibt und sich aus der Sache heraushält, wissen beide nicht, dass dies schwerwiegende Konsequenzen haben wird. 


Krieg der Vampire
Nach der verheerenden Schlacht um Askuria kehrt Tabor in seine Heimat zurück. Er hat die weite Wüste überquert, Hunger gelitten und mehrmals dem Tod ins Auge geblickt. Und das alles nur damit er endlich in sein Vampirkönigreich zurückkehren kann. Doch schon bald muss er feststellen, dass sich seit seiner Abwesenheit sehr viel geändert hat, und das nicht zum Besseren.
Die Vampire treten die Gesetze des ersten Vampirs, seine Gesetze, mit Füßen. Sie haben ihm sein Land enteignet und ihn für Tod erklärt. Während Tabor seine neuen Feinde mit dem wahren Tod bestraft, plagen ihm zudem noch Alpträume. Er fängt an sich daran zu erinnern, wie er vor über zwei Jahrzehnten Merdor verfolgt hatte und somit alles begann.


Wenn ihr eins der Bücher gewinnen wollt, hinterlasst mir einfach ein Kommentar, welches Buch ihr gewinnen wollt.
Und Wichtig: Hinterlasst mir eure Emailadresse, damit ich euch im Falle eines Gewinns benachrichtigen kann.

Teilnahmebedingungen:
- Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Eltern.
- Leser meines Blogs sein
- Für den Verlust über den Postweg wird keine Haftung übernommen.
- Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Einverständnis, dass die Adressdaten an den Autoren weitergegeben werden.
- Parallel wird das selbe Gewinnspiel auch über Facebook veranstaltet
- Das Gewinnspiel geht vom 24.12.2015 13:00 Uhr bis 27.12.12.2015 um 13:00 Uhr.

Ich wünsche euch viel Glück :)


Adventskalender Tag 23: Verlorene Weihnachten

Ein wenig spät, aber doch noch da, findet auch der 23ste Dezember seinen Platz.




Heute gibt es eine schöne Geschichte von Mika Krüger. Das Cover ist von Mika Krüger.



Verlorene Weihnachten: Outtake aus Hurt No One
Rina zählte zu einer aussterbenden Generation. In Red-Mon-Stadt gab es kein Weihnachten und sie als Einwanderin war eine der Wenigen, die sich noch daran erinnern konnten. Wer hier geboren war, kannte nur noch die Erzählungen. Deshalb war sie es auch, die am 24. beschloss, dieses Fest aufleben zu lassen, auch wenn sie sich und die anderen damit in Gefahr brachte. Seit Monaten lebten sie wie Ratten unter der Straße, verbargen sich in der Dunkelheit und wurden von ihrer ausweglosen Situation erdrückt. Es war Zeit, dass ein wenig Licht in die Dunkelheit kam und mit ihm etwas, woran sie sich gemeinsam festklammern konnten, um nicht aufzugeben.

Fröhliche Weihnachten

Ihr Lieben <3
Ich wünsche euch wundervolle Weihnachten.
Genießt die freie Zeit mit euren Liebsten :)


Bei mir ist Weihnachten immer viel los. Heilig Abend mit der Familie, erster Feiertag Geburtstag von der Oma meines Freundes und der zweite ist dann auch noch mal ein gemütliches Zusammensein.


Allerdings wird auch ein gutes Buch nicht fehlen :)


Dienstag, 22. Dezember 2015

Adventskalender Tag 21-22: Gewinn

Hallo ihr Lieben :)


Auch heute muss ich leider Tag 21 und 22 wieder zusammenpacken, weil gerade es zeitlich nicht möglich war.
Heute könnt ihr gleich zwei Sachen gewinnen.


Tag 21: Transformation am Feuersee
Hier könnt ihr ein signiertes Lesezeichen von Transformation am Feuersee von Sandra Berger gewinne.


Teilnahmebedingungen:
- Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Eltern.
- Leser meines Blogs sein
- Für den Verlust über den Postweg wird keine Haftung übernommen.
- Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Einverständnis, dass die Adressdaten an den Autoren weitergegeben werden.
- Das Gewinnspiel geht vom 22.12.2015 19:00 Uhr bis 4.12.2015 um 19:00 Uhr.

Tag 22: Liebe ist ein Kunststück
Hier könnt ihr das Ebook Liebe ist ein Kunststück von der Autorin S. Piper gewinnen.
Darum geht's:
Seit die kleine Susen 5 Jahre alt ist, wünscht sie sich nichts sehnlicher, als glücklich und zufrieden als Erwachsener leben zu können. Missstände in der Familie, sowie masochistische Züge machen ihr das Leben schwer. Sie versucht zu überleben. An das Leben denkt sie nicht, sie denkt nur ans Überleben.
Sie kämpft in Ihrer Kinder- und Jugendzeit um Liebe und Anerkennung, und in ihrem Erwachsenenleben muss sie ebenso kämpfen.
Sie begegnet den Mann ihrer Träume und gründet eine eigene Familie.

Teilnahmebedingungen:
- Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Eltern.
- Leser meines Blogs sein
- Für den Verlust über den Postweg wird keine Haftung übernommen.
- Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Einverständnis, dass die Adressdaten an den Autoren weitergegeben werden.
- Das Gewinnspiel geht vom 22.12.2015 19:00 Uhr bis 4.12.2015 um 19:00 Uhr.

Sonntag, 20. Dezember 2015

Adventskalender Tag 18-20: So ist das Leben GEWINNSPIEL

Hallo ihr Lieben :)
Heute kommen mehrere Tage zusammen. Leider war es mir aus privaten Gründen nicht möglich die Posts zu schreiben :(


Tag 18: Gewinnspiel
Hier könnt ihr das Ebook Scheiße Bauen von Matthias Herbert gewinne. Darum geht es:


Red, Will und Eve sind Cops des Mobilen Einsatzkommandos.
Ihr Job: Schwerverbrecher suchen, finden, auskundschaften und
festnehmen.
Red, Will und Eve kriegen jeden, wenn sie einmal seine Spur
aufgenommen haben.
Red, Will und Eve gelten als verrückt, sind nicht beliebt, aber sie sind
erfolgreich und als Team unschlagbar.
Doch nun sind sie gezwungen, in eigener Sache zu ermitteln.
Völlig auf sich alleine gestellt, machen sie sich auf die Jagd nach dem
Mörder von Reds Familie.
Ihr Gegner ist nicht nur der Killer.
Plötzlich haben sie es mit gut organisierten Gangstern zu tun.
Und den Kollegen vom BKA…

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Adventskalender Tag 17: Principessa (Gewinnspiel)


Heute könnt ihr ein Print von Principessa von Monja Schneider gewinnen. Und darum geht's:

Adalgiso, ein reicher Handelsknotenpunkt, ein Stadtstaat zur Zeit der Renaissance: Principe Laurenzio Gabrielli ist entsetzt, als er nach Jahren des Studiums zurückkehrt. Schlägerbanden bedrohen die Menschen seiner Heimatstadt, sein bester Freund ist nicht das einzige Todesopfer. Inkognito erschleicht sich Laurenzio das Vertrauen des Meisters der Kaufmannsgilde, den er für den Drahtzieher der Verbrechen hält. Alles läuft nach Plan. Doch dann trifft er Luciana, die atemberaubende Tochter des Gildemeisters. Und verliebt sich Hals über Kopf in sie.


Wenn ihr das Buch gewinnen wollt, hinterlasst mir einfach ein Kommentar.
Und Wichtig: Hinterlasst mir eure Emailadresse, damit ich euch im Falle eines Gewinns benachrichtigen kann.

Teilnahmebedingungen:
- Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Eltern.
- Leser meines Blogs sein
- Für den Verlust über den Postweg wird keine Haftung übernommen.
- Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Einverständnis, dass die Adressdaten an den Autoren weitergegeben werden.
- Das Gewinnspiel geht vom 17.12.2015 21:00 Uhr bis 19.12.2015 um 21:00 Uhr.


Mittwoch, 16. Dezember 2015

[Kurzrezension] Progressive Muskelentspannung von Wolfgang Möhring

Hallo ihr Lieben :)
Im Laufe des Lebens und dem damit verbundene Stress vergessen wir doch schnell uns auch mal ein paar Minuten der Ruhe und Entspannung zu können.
Deswegen hatte ich mich auf die Suche gemacht, für mich eine Entspannungsquelle zu finden.


Dabei bin ich auf die CD Progressive Muskelentspannung von Wolfgang Möhring gestoßen.




Die CD beinhaltet drei verschiedene Programme. Eins für den Anfänger, eins für Fortgeschrittene und einer Körpereise.
Dazu gibt es noch ein kleines Heftchen in dem einiges zu der CD beschrieben wurde.
 
Die Aufmachung der CD finde ich sehr schön und positiv wirkend.
Also hab ich mir die CD angehört und ausprobiert.
 
Mir hat allerdings die Stimme der Sprecherin nicht zugesagt. Aber das ist ja auch bekanntlich Geschmackssache.
 
Ansonsten finde ich die CD sehr gut zum Entspannen und ich fühle mich tatsächlich nach der CD rund um wohler und entspannter.
 
Habt ihr schon einmal Erfahrung mit der Progressiven Muskelentspannung gemacht? :)

Dienstag, 15. Dezember 2015

Adventskalender Tag 15: Die Seele des Bösen (Gewinnspiel)

Tag 15 öffnet sich wieder mit einem Gewinnspiel.

Diesmal könnt ihr ein Ebook von Die Seele des Bösen von Dania Dicken gewinnen. Und darum geht's:

Montag, 14. Dezember 2015

Adventskalender Tag 14: Rynestig

Der 14. Tag öffnet sich spät und doch ist er da.



Hinter dem Türchen verbirgt sich wieder ein Gewinnspiel. Diesmal kann sich ein Gewinner über zwei Teile der Rynestig-Reihe von Margarethe Alb freuen. Und darum geht's:

„Was ich nicht weiß. Macht mich nicht heiß.“ So oder so ähnlich müssen die Autoren von diversen Sagen – oder Märchenbüchern gedacht haben, als sie einfach irgendwelche Halbwahrheiten abdruckten.
Damit wird ab sofort aufgeräumt.
Aber total.
Aus diesem Grund entschloss sich eine der letzten Waldelfen die Erinnerungen an ihr langes Leben aufzuschreiben. Ihr habt bis jetzt geglaubt, weiße Frauen zu beobachten wäre lustig? Wölfe verspeisten nur so zum Spaß Menschen?
Oder Zwerge sind kleine, goldgierige Stinker? Na gut, sind sie. Einige von ihnen jedenfalls.
Als Kräuterfrau und Halbelfe war Margarethe ein turbulentes Leben garantiert. Wer kann denn außer ihr schon von sich behaupten, auf einem Werwolf geritten oder von einer Nymphe aufgeklärt worden zu sein.
Worüber? Ich werde mich hüten, hier und jetzt alles zu verraten. Macht euch ein paar schöne Stunden und lest es doch einfach selbst.

Sonntag, 13. Dezember 2015

[Kurzrezension] Allerfeinste Plätzchen von Jaqueline Böttcher

Hallo ihr Lieben :)
Heute möchte ich euch ein schönes Backbuch vorstellen, dass gerade wunderbar zur Jahreszeit passt.
Bald ist Weihnachten und in der Vorweihnachtszeit backen bestimmt viele von euch Plätzchen und es gibt viele Bücher über's Plätzchen backen und davon werde ich euch heute eins zeigen.
Eins davon ist Allerfeinste Plätzchen von Jaqueline Böttcher.



Ich muss sagen, als ich das Buch ausgepackt habe und es das erste Mal in der Hand gehalten hatte, war ich begeistert. Es sieht nicht nur sehr schön aus, sondern lässt sich auch gut in der Hand halten. Den Einband des Buches kann man abnehmen, sodass dieser beim Backen nicht dreckig wird.

Adventskalender Tag 13: Let a Dream come true

Guten Morgen ihr Lieben :)
ich wünsche euch einen schönen dritten Advent :)



Heute gibt es eine Kurzgeschichte zu gewinnen. Es handelt sich um Let a dream come true von Emily Fox.
Zwei Gewinner können sich darüber freuen.

Will & Grace - eine kleine, feine erotische Gesichte über zwei Menschen, die sich nicht kennen, aber dafür unverhofft treffen.
Kurz vor Weihnachten haben beide eigentlich etwas anderes zu tun, als sich zu verlieben, aber das Leben und das Schicksal spielen da nicht immer mit.
*********************
Diese kleine Geschichte ist ein Dank an meine Fans, meine Leser und alle, die meine Bücher kaufen. Ich möchte euch einfach nur DANKE sagen.
Quelle

Samstag, 12. Dezember 2015

Adventskalender Tag 12: Grenzwandler

Hallo ihr Lieben :)
Türchen 12 öffnet sich und es gibt wieder etwas zu gewinnen :)




Heute wird es mal kein Buch zu gewinnen geben, aber ganz wundervolle Lesezeichen von  Lya Sanders. Insgesamt dürfen sich vier von euch über je 3 Lesezeichen, die ihr auf dem Bild seht, freuen.


Adventskalender - Gewinnspielauslosung: Krieg der Vampire

Hallo ihr Lieben :)
Da das Gewinnspiel sowohl über meinen Blog, als auch über Facebook läuft, habe ich alle Kommentar sowohl hier als auch auf Facebook nummeriert und mit Random.org ausgelost.
Gewonnen hat Antje Barth über Facebook.
Herzlichen Glückwunsch :)


An alle anderen: Das Buch ist auf großes Interesse gestoßen und deshalb werdet ihr die Chance noch einmal bekommen, es zu gewinnen. Also haltet die Augen auf :)







Freitag, 11. Dezember 2015

Adventskalender Tag 11: Massenmord


Hinter dem 11ten Türchen verbirgt sich ein Kurzkrimi von Matthias Herbert. Viel Spaß beim Lesen :)

Massenmord von Matthias Herbert
© 2015

"Sie können kein Massenmörder sein", sagte er. „Das ist ausgeschlossen!“
So etwas war mir noch nie passiert. Für gewöhnlich fielen meine Kunden auf die Knie, zitterten, beteten, erzählten mir von ihren ehelichen und unehelichen Kindern oder beichteten alle ihre Sünden. Sie versuchten mich zu kaufen, boten mir das Doppelte und Dreifache dessen, was mein Auftraggeber zahlte und einer wollte mich sogar mit seinem Porsche ködern. Ich habe ihn trotzdem getötet. Ich bevorzuge englische Fahrzeuge, das hat Stil.

Donnerstag, 10. Dezember 2015

Adventskalender Tag 10: Asitor10

Türchen 10 öffnet sich und es verbirgt sich dahinter wieder ein Gewinnspiel :)




Asitor10 - Asitor (Band1) (eBook, ePUB) - Savier, SimonWenn es darum geht, das Geheimnis einer Jahrtausend alten Schriftrolle zu enträtseln, rekrutiert man schlichtweg einen verrückten Haufen fachidiotischer Spezialisten. Genau das, was es braucht, um mal mit Verstand, mal mit Glück, ein nicht minder verrücktes Abenteuer zu bewältigen.Diese Art von Abenteuer bedeutet Gefahr, Qual, Heldentum, Angst, Aufopferung, Freundschaft und unzählige Herausforderungen, die das Team um Mel Boone in bizarrer Manier bewältigen muss, ohne zu wissen, was tatsächlich alles in ihnen steckt.
Mit den spärlichen Informationen der Schriftrolle, machen sie sich auf, unbekannte Energiequellen auf vier ebenso unbekannten wie gegensätzlichen Planeten aufzuspüren, deren Entschlüsselung epische Konsequenzen heraufbeschwören…

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Adventskalender Tag 9: Krieg der Vampire




Hallo ihr Lieben :)
Tag neun bricht an und Weihnachten rückt Näher. Seit ihr schon aufgeregt?
Heute könnt ihr das Taschenbuch Krieg der Vampire von Michael Stauner gewinnen.
Darum geht es:


Nach der verheerenden Schlacht um Askuria kehrt Tabor in seine Heimat zurück. Er hat die weite Wüste überquert, Hunger gelitten und mehrmals dem Tod ins Auge geblickt. Und das alles nur damit er endlich in sein Vampirkönigreich zurückkehren kann. Doch schon bald muss er feststellen, dass sich seit seiner Abwesenheit sehr viel geändert hat, und das nicht zum Besseren.
Die Vampire treten die Gesetze des ersten Vampirs, seine Gesetze, mit Füßen. Sie haben ihm sein Land enteignet und ihn für Tod erklärt. Während Tabor seine neuen Feinde mit dem wahren Tod bestraft, plagen ihm zudem noch Alpträume. Er fängt an sich daran zu erinnern, wie er vor über zwei Jahrzehnten Merdor verfolgt hatte und somit alles begann.

Dienstag, 8. Dezember 2015

[Rezension] Magie voller Tücken von S.P. Pepper

Autor: S.P. Pepper
Verlag:
Seitenzahl: 326 Seiten
Genre: Fantasy
Reihe?: Nein

Koruk sollte nicht hier sein. Seine Anwesenheit kann den Menschen, denen er sein Leben verdankt, Schwierigkeiten bereiten. Deshalb verstecken sie ihn in einer finsteren Kammer vor Gefahren, über die sie ihm nichts verraten. Um sich zu schützen. Um ihn zu schützen. So behaupten sie jedenfalls.
Doch Koruks Zweifel wachsen. Was, wenn sie ihn nicht aus Mitgefühl gerettet haben?
Quelle

Koruks Blut floss. Warm und klebrig rann es durch seine Finger und er taumelte weiter durch den nächtlichen Wald.

Adventskalender Tag 8: Engelslicht



Hallo ihr Lieben :)
Heute öffnet sich Türchen 8. Dahinter versteckt sich eine schöne Geschichte von Katharina Gerlach, deren Autorenseite ihr hier findet.
Außerdem gibt es noch ein kleines Gewinnspiel, bei dem ihr ein Ebook im Sinne einer Faltkarte mit QR-Code von einem ihrer Märcheninterpretationen gewinnen könnt.
 
Kurz zur Autorin:

Schon seit ihrer Kindheit sucht Katharina Einhörner, Kobolde, Hexen und Drachen. Sie findet sie an den unmöglichsten Orten und verkleidet sie dann, um sie in ihre Geschichten zu stecken. Erstaunlicherweise fühlen sich bisher alle eingefangenen Wesen dort recht wohl. Wer sich für Katharina's Jagdzüge interessiert findet die Details auf ihrer Homepage: http://de.katharinagerlach.com