Samstag, 22. Juli 2017

[Rezension] Seductio - Von Dunkelheit getragen von Regina Meissner

Von Schatten gefangen.
In die Dunkelheit getragen.
Ivory ist an dem Ort, vor dem sie sich ihr Leben lang gefürchtet hat: Embonis. Dort soll sie ihre Aufgabe erfüllen und das Tor zur Menschenwelt öffnen. Als sich ein folgenschwerer Fehler ereignet, scheint die Katastrophe unaufhaltsam. Doch Ivorys Kampfgeist ist ungebrochen, auch wenn die Erinnerung an Kil wie ein Phantom durch ihre Gedanken spukt. Quelle


Die Luft kühlte mit jeder Sekunde ab. Wohin ich auch sah, aus allen Ecken krochen Unheil und Angst.

Freitag, 21. Juli 2017

[Rezension] Bärenbrut von Nora Bendzko

Nie wird Thorben den Anblick seines toten Vaters vergessen: zerfleischt von einem Bären.
Nachdem er den Schrecken des Krieges nur knapp entronnen ist, baut er sich als Jäger ein neues Leben auf. Er heiratet, bekommt einen Sohn. Doch die Menschen in seinem Dorf sind ihm gegenüber misstrauisch. Ein Fluch soll auf seiner Familie lasten.
Als seine lang verschollene Mutter wieder auftaucht und ihr der Tod ihres Mannes beigebracht werden muss, brodeln die Gerüchte von damals wieder. Thorbens Vater sei nicht von einem Bären getötet worden, heißt es. Ein Mensch in Bärenhaut habe die Bluttat begangen … ein Gestaltwandler.
Was ihn auch getötet hat, es lauert noch immer im Dorf – und Thorben muss sich ihm stellen. Wenn nicht für seinen Vater, dann um sich und seine Liebsten zu schützen.
Das Prequel zur preisnominierten Novelle »Wolfssucht«: Eine dunkelfantastische Kurzgeschichte zur Vorzeit des 30-jährigen Krieges, angelehnt an das Grimm’sche Märchen »Der Bärenhäuter«. Quelle


Nun schlich heran das dunkle Herz der Nacht. Verschloss des Menschen Blick mit Schlafesfäul'.

[Rezension] Hinter der Maske von Nicole Böhm

Jess geht den nächsten Schritt und kappt die Verbindung zu ihrem menschlichen Zuhause. Ist der Jadestein diesen Preis wirklich wert, oder verkalkuliert sie sich? Während sie mit sich hadert, ist Jaydee weiterhin im Chugome gefangen und versucht, mit aller Macht daraus auszubrechen. Doch die Urahnen der Dowanhowee haben andere Pläne und entblättern einen Teil seiner Seele, den er bisher ignoriert hatte. Jaydee rutscht tiefer in seine Astralreise und erkennt, wie er Akil endlich helfen kann, das Armband loszuwerden. Doch um zu seinem Freund zu gelangen, muss er erst einmal den Weg zurück in die Realität finden. Quelle


Angeblich gab es Menschen, die freiwillig Eisbäder nahmen. Es sollte wohl gut für das Immunsystem sein, und irgendein Holländer hielt sogar den Rekord für das längste Planschen. 

Donnerstag, 20. Juli 2017

[Rezension] Cheetah Manor - Das Erbe von Melissa David

Jede Frau hat ihren Preis. Ich werde deinen herausfinden und dafür sorgen, dass du Cheetah Manor so schnell wie möglich wieder verlässt.“
Sarahs Leben bricht zusammen, als ihr Bruder Alex und ihr Ehemann Brain Morgan ums Leben kommen. Kurz darauf steht ein Anwalt aus Louisiana vor ihrer Tür, der ihr eine Verzichtserklärung für ihr Erbe unter die Nase hält. Um ihr Haus in München halten zu können, will Sarah das Erbe antreten und fliegt nach Louisiana. Dort erwartet sie nicht nur eine bezaubernde Baumwollplantage im Südstaatenstil, sondern auch Darren, Brains Bruder, der alles daransetzt, sie wieder loszuwerden. Als sie einem schrecklichen Geheimnis auf die Spur kommt, wird ihr von unerwarteter Seite Hilfe angeboten. Wird Sarah auf das Angebot eingehen oder ist es besser, Cheetah Manor für immer zu verlassen? Quelle


"Er hat was?" Völlig entgeistert starrte Darren Morgan seinen Anwalt, Vertrauten und besten Freund an. "Brain war verheiratet."

Mittwoch, 19. Juli 2017

[Rezension] Das Runen-Amulett von Anja S. Kroack

Unfreiwillig folgt die 18-jährige Sophia ihrem Vater nach Rabenstein, einem Ort am Ende der Welt. Das Haus, in dem sie von nun an leben soll, führt sie schon bald auf die Spuren der tragischen Geschichte seiner Vorbesitzer. Als Sophia auf dem heruntergekommenen Anwesen ein silbernes Amulett findet, erlangt eine wiedererwachte Sagengestalt die Kontrolle über ihr Dasein. Dem dunklen Zauber dieses Mannes kann sie sich nicht entziehen. Hat der attraktive Außenseiter Finn dagegen überhaupt eine Chance im Wettlauf um Sophias Herz und ihr Leben? Quelle


"Ins alte Haus der von Arnsteins wollen Sie ziehen?"Entsetzt riss die Frau ihre Augen auf. 

Montag, 17. Juli 2017

[Rezension] Das Geheimnis der Sternentränen von Anke Höhl-Kayser

Im Jahr 2162 ist die Erde hoffnungslos verseucht. Um die Umweltbedingungen vergangener Tage erforschen zu können, richtet die Wissenschaftlerin Jade einen Zeitkorridor ein. Da steht plötzlich Ranon vor ihr - der junge Mann, der vom mittelalterlichen Planeten Ägeon stammt, ist über den Korridor auf die Erde gelangt! Das Potenzial des Portals zwischen den Welten bleibt nicht unbemerkt: Die beiden Despoten, die über die Erde und Ägeon herrschen, wollen es jeweils für sich nutzen, um den anderen Planeten zu erobern …
Als Jade und Ranon entdecken, dass ihnen dabei eine ganz besondere Rolle zugedacht ist, fliehen sie gemeinsam vor den Häschern der Regenten. Zusammen mit Keiare, einem humanoiden Echsenwesen, versuchen sie, die Pläne der Herrscher zu durchkreuzen und stoßen dabei auf eine geheimnisvolle Legende um die Tränen der Königin Risa. Ist sie der Schlüssel, der es Jade und Ranon erlaubt, das Schicksal ihrer Welten noch zu wenden? Quelle


Es waren die Beeinträchtigungen des einfachen Lebens, die Jade das Dasein vergällten. Sie erwachte vom quälenden Druck ihrer Blase - der Wunsch, aufzuspringen und in den Sanitärraum zu rennen, war übermächtig.

Gewinner des Geburtstagsmonats

Große Geburtstagsauslosung

Ihr Lieben,

es ist soweit und ich kann euch die Gewinner des Geburtstagsmonats mitteilen. Vielen Dank, dass ihr so zahlreich anwesend wart, gelikt und kommentiert habt. Mir hat es wirklich viel Spaß gemacht und ich hoffe, dass wir uns weiterhin lesen. ;) Bitte meldet euch per EMAIL (anra0906@gmail.com) mit entweder Adresse oder Emailadresse und Format (je nach Gewinn) bei mir. Bitte nicht hier, sonst wird es zu unübersichtlich! Bitte meldet euch in den nächsten 7 Tagen bei mir, sonst lose ich erneut aus.

Achtung: Es gibt auch mehrfach Gewinne. 

PS. Leider konnte ich nicht alle berücksichtigen, da entweder nicht alle Teilnahmevoraussetzungen erfüllt wurden oder sie sogar missachtet wurden (Doppelbewerbung). 


Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner <3

Gewinner Tag 1: Sabine Osman
Signierte Ausgabe der Kurzgeschichten mit einer Wundertüte: Susanne Sahner
Jahresrad-Novellen als eBook im Wunschformat: Anja Kern -> Bitte mir sagen, welches du haben möchtest. ;)